TERMINÜBERSICHT 2022/23


ADVENTSMUSIK 2022

Orgelmusik zum Advent in St. Bonifatius

An den Adventssamstagen gibt es um 11:30 Uhr jeweils eine halbe Stunde Orgelmusik. Die Samstage stehen unter verschiedenen Themen, die jeweils mit der Adventszeit oder adventlichen Liedern verwoben sind. Herzliche Einladung zu diesen kleinen Ruhepunkten in der Adventszeit!

Erster Advent - SA., 26.11.2022, 11:30
"Wachet Auf!"
J.S. Bach und M. Reger

Zum Kalender hinzufügen

Zweiter Advent - SA., 03.12.2022, 11:30
"Veni, redemptor gentium"
D. Buxtehude und J.S. Bach 

Zum Kalender hinzufügen

Dritter Advent - SA., 10.12.2022, 11:30
"Macht hoch die Tür"
Adventslieder zum Zuhören und Mitsingen

Zum Kalender hinzufügen

Vierter Advent - SA., 17.12.2022, 11:30
"ADVENT"
A. Guilmant und P. Yon 

Zum Kalender hinzufügen


GEBURTSTAGSORGELKONZERT

200 Jahre César Franck, 28 Jahre Dominik Giesen

Unser Hausorganist Dominik Giesen spielt an César Francks 200. Geburstag dessen drei Choräle für große Orgel in der Lingener Bonifatiuskirche.

In ihrer Machart sind diese Choräle mit ihrer orchestralen Behandlung der Orgel und ihrer verschiedenen Klangfarben bahnbrechend für ihre Zeit und wegweisend für Generationen späterer Komponisten. Herzliche Einladung!

Samstag, 10. Dezember 2022 um 18:00 Uhr

Zum Kalender hinzufügen


NINE LESSONS AND CAROLS

A Festival of Nine Lessons and Carols in St. Bonifatius

Diese besondere  Weihnachtsandacht hat seinen Ursprung im England der 19. Jahrhunderts, als der Bischof von Truro seiner Gemeinde einen besonderen Weihnachtsgottesdienst bescheren wollte (da wegen einer Not"kathedrale" aus Holz noch nicht recht die Weihnachtsstimmung aufkommen wollte). Die Erzählung der Heilsgeschichte Gottes mit den Menschen, begonnen buchstäblich bei Adam und Eva und kulminierend in dem Johannesprolog wird in neun Lesungen dargelegt, die jeweils mit Chor- oder Gemeindegesängen abwechselnd gedeutet werden. Diese feierliche Gottesdienstform mit viel Musik ist ein großartiger Abschluss der Weihnachtsfestzeit!

Es singt der Chor St. Bonifatius und die Boni-Kids gemeinsam mit Bonn Brass und Jonas Adam an der Orgel unter Leitung von Dominik Giesen. 

Samstag, 07. Januar 2023, 18:00 Uhr 

Zum Kalender hinzufügen


BONIFATIUSKLÄNGE 2023

Orgelkonzertreihe in St. Bonifatius Lingen
Zu den Bonifatiusklängen 2023 dürfen wir hochkarätige Gäste willkommen heißen! 

SO., 29.01.2023, 19:30
Prof. Daniel Beckmann
Domorganist Mainz

Zum Kalender hinzufügen

SO., 05.02.2023, 19:30
Oboe und Orgel
Karla Schröter & Willi Kronenberg

Zum Kalender hinzufügen

SO., 12.02.2023, 19:30
Elmar Lehnen
Basilikaorganist Kevelaer

Zum Kalender hinzufügen

SO., 19.02.2023, 19:30
Dominik Giesen
St. Bonifatius, Lingen

Zum Kalender hinzufügen

SO., 26.02.2023, 19:30
Thomas Ospital
Titularorganist an St. Eustache, Paris

Zum Kalender hinzufügen


MULTIPHONIC QUARTETT

Das Multiphonic Quartett ist ein junges, aufstrebendes Saxophon Quartett aus Düsseldorf. Mit seinem einzigartigen, stilübergreifenden Repertoire, bereichert das Quartett zahlreiche Veranstaltungen und füllt regelmäßig die Konzertsäle in Deutschland und Umgebung.
Der Name "Multiphonic" leitet sich von einer besonderen Spieltechnik ab, bei der auf einem Blasinstrument mehrere Töne gleichzeitig erklingen. Für die vier Saxophonisten des Multiphonic Quartetts steht er für die vielfältigen gestalterischen und stilübergreifenden Möglichkeiten, die die Besetzung mit vier unterschiedlichen Saxophonen bietet.

Silas Kurth, Olivia Nosseck, Katrin Ticheloven und Luca Winkmann fanden sich bereits vor vielen Jahren an der Musikschule Krefeld zusammen und gewannen seither zahlreiche erste Preise auf Wettbewerben im In- und Ausland.

Samstag, 13. Mai 2023, 18:00 Uhr

Zum Kalender hinzufügen


VOCES8

Eines der weltbesten Vokalensembles zu Besuch in Lingen!

Die Gesangsgruppe Voces8 wurde 2003 gegründet und gilt heute als eine der spannendsten und vielseitigsten der internationalen Musikszene. Das mehrfach preisgekrönte Ensemble geht regelmäßig in Europa, den USA, Asien und Afrika auf Tournee.

Egal wohin die acht Sänger reisen, sie erhalten glänzende Kritiken. Der London Evening Standard schrieb: "Die glasklaren chromatischen Harmonien von Lottis herrlichem Crucifixus ließen das Publikum gebannt und in andächtiger Stille zurück." Die Zeitschrift International Record Review lobte ihren "anregend frischen Klang, ihr harmonisches Zusammenwirken und ihre hervorragende Diktion."
Dank ihrer umfangreichen Bildungsarbeit und ihrer wachsenden Reputation für atemberaubende Konzertdarbietungen ernten Voces8 überall, wo man ihren charismatischen Gesang hören kann, großes Lob. Um es mit den Worten von Stephen Eddins (AllMusic) zu sagen: "Strahlend und brillant sind Worte, die vielleicht zu häufig verwendet werden, wenn man Chorklänge beschreibt, doch in diesem Fall sind sie völlig angebracht."

Freitag, 22. September 2023, 20:00 Uhr

Zum Kalender hinzufügen


MENDELSSOHN BARTHOLDY: PAULUS

Oratorisches Konzert in St. Bonifatius Lingen
"Der Paulus" von Felix Mendelssohn Bartholdy steht zu Unrecht oft im Schatten des dramatischeren, aufgeregteren Elias. Ihm wohnen allerdings so viele schöne, herzerwärmende Klänge inne, dass man wirklich von der Musik in eine andere Welt getragen wird - im Gegensatz dazu reißen einen die packenden Chorrufe des erregten Volks wie "Kreuzige ihn!" oder "Dieser Mensch hört nicht auf zu reden Lästerworte" wieder direkt in die grausame Realität der Erzählung von der Bekehrung Saulus', dem Christenverfolger, zu Paulus, dem größten Missionar des Urchristentums.

Es musizieren Solisten, der Bonifatiuschor und das Orchester L'arpa festante auf Originalinstrumenten unter Leitung von Regionalkantor Dominik Giesen

Sonntag, 15. Oktober 2023, 19:30 Uhr

Zum Kalender hinzufügen


DREIKÖNIGSKONZERT

BonnBrass in Bon(n)ifatius

Sechs junge begeisterte Musiker haben im Januar 2015 das Ensemble BonnBrass gegründet. Die sechs Musiker eint das Streben nach dem perfekten Klang in der Blechbläser-Ensemblemusik. Es ist mit drei Trompeten, einem Horn, Posaune und Tuba der Besetzung eines klassischen Blechquintetts nachempfunden.

Das Konzert am Dreikönigstag wird eine Mischung aus Neujahrs- und Weihnachtskonzert, genau das richtige, um noch einmal ein Weihnachts-Gänsehaut-Feeling aufkommen zu lassen!

Samstag, 06. Januar 2024, 18:00 Uhr